logo_schwalbach2014


Gemeinschaftspraxis für ganzheitliche Medizin

Dr. med. Wolfgang Schwalbach

Dr. med. Reza Azim Zadeh

 

Neuraltherapie

Die Neuraltherapie nach Huneke ist eine Regulationstherapie,
 eine komplementäre Technik, die ergänzend zu allen Neuraltherapie_klein
Behandlungsmethoden der Medizin angewendet werden kann.

Sie dient vor allem der Behandlung von vegetativen und/oder somatischen Funktionsstörungen oder Schmerzen durch Injektion eines Lokalanästhetikums nach verschiedenen Gesichtspunkten.

Der gewünschte Effekt ist die Normalisierung der Regelvorgänge und das Schwinden der Symptome.

Besonders störherdbedingte Reizsituationen  können segmental-reflektorisch ausgeschaltet werden- was sich durchaus im Sekunden-Phänomen ( Verschwinden der störherdbedingten Beschwerden ) äußern kann.